Gemeinsam gestalten:
Das Theater „aHnungslos“ und Kreativwerkstätten

Eine Besonderheit des Tageszentrums Vielfalt ist das inklusive Theater „aHnungslos“. Menschen mit und ohne psychische Beeinträchtigung wachsen in der Gruppe gemeinsam über sich hinaus und lassen fantasievolle Welten erstehen. In öffentlichen Aufführungen kann jeder zeigen, was in ihm steckt.

Wer nicht selbst auf der Bühne stehen möchte, kann sich auch hinter den Kulissen in die Gemeinschaft einbringen und kreativ tätig werden. Mitarbeit in der Gruppe ist auf vielfältige Art möglich: bei der Technik, am Computer oder in der Holz-, Druck-, Näh- und Töpferwerkstatt. Hier werden Requisiten, Kostüme und Bühnenbilder selbst hergestellt. Dazu stehen fachkundige Ergotherapeut*innen mit Anleitung begleitend zur Seite. Sie unterstützen die Nutzer*innen des Tageszentrums auch bei vielen anderen kreativen Projekten und der Umsetzung eigener Ideen.

 

Nächste Veranstaltungen

Keine Veranstaltungen gefunden

28.10.23 zum Theaterfestival in Bayreuth

https://familien-in-bayreuth.de/freizeit-kultur/events/detail/?tx_calendarize_calendar%5Bindex%5D=69163&cHash=b3f74d21d5c2fcac2882e7eb964e3d85